Unfall auf dem Weg zur Bescherung

Gifhorn  Besonderes Weihnachtsglück für einen 21-Jährigen: Er überstand einen schweren Unfall mit leichten Verletzungen.

Der Fahrer (21) konnte sich nach seinem Unfall im Nordkreis Gifhorn leicht verletzt aus dem Wrack seines VW Polo befreien.

Foto: Bernd Behrens

Der Fahrer (21) konnte sich nach seinem Unfall im Nordkreis Gifhorn leicht verletzt aus dem Wrack seines VW Polo befreien. Foto: Bernd Behrens

Zuhause warteten schon die Gäste mit dem Weihnachtsessen. Draußen verunglückte der 21-jährige Sohn des Hauses auf der eiligen Heimfahrt mit seinem VW Polo. Das große Weihnachtsglück: Der Hankensbütteler krabbelte fast unverletzt aus dem Wrack. Für die Rettungskräfte war klar: Ein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.