Kinder sammelten in Müden illegal Spenden

Müden  In den Ferien verdienen sich viele Schüler Geld dazu. Zwei Mädchen aus Müden haben es mit einem illegalen Trick versucht.

Durch illegale Spendensammler können auch seriöse Hilfsorganisationen in Verruf geraten.

Foto: dpa

Durch illegale Spendensammler können auch seriöse Hilfsorganisationen in Verruf geraten. Foto: dpa

Wie die Polizei gestern mitteilte, waren die beiden 10 und 12 Jahre alten Mädchen in Müden von Haus zu Haus gegangen und hatten um Geld für ein fiktives Patenkind in Haiti gebeten. 67 Euro waren auf diese Weise in den vergangenen Herbstferien an zwei Tagen zusammengekommen. Das Geld hatten die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.