Neue Lampen lassen Meinerser Kunst erstrahlen

Meinersen  Es riecht noch ein wenig nach Farbe im Meinerser Künstlerhaus: Der Ausstellungsbereich im Obergeschoss des Hauses ist frisch renoviert worden.

Der Vorsitzende des Vereins Künstlerhaus Meinersen, Ernst Posselt (dritter von links), führte Vertreter von Gemeinde, Samtgemeinde, Landkreis und Kuratorium gestern durch das Haus und zeigte, was im Obergeschoss renoviert wurde. Die Lampen verbreiten jetzt reinweißes Licht, das ist vielen Künstlern wichtig.

Foto: Wiebke Schwarze

Der Vorsitzende des Vereins Künstlerhaus Meinersen, Ernst Posselt (dritter von links), führte Vertreter von Gemeinde, Samtgemeinde, Landkreis und Kuratorium gestern durch das Haus und zeigte, was im Obergeschoss renoviert wurde. Die Lampen verbreiten jetzt reinweißes Licht, das ist vielen Künstlern wichtig. Foto: Wiebke Schwarze

Decken, Türen und Wände haben einen neuen Anstrich bekommen, Deckenstrahler setzen die ausgestellten Kunstwerke ins rechte Licht. Das Untergeschoss war bereits zum 20-jährigen Bestehen des Künstlerhauses 2009 renoviert worden. „Hier oben wollte keiner unserer Künstler seine Werke...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.