Gifhorner Polizei nahm Stempelfälscher fest

Polizeisprecher Thomas Reuter freute sich über den Erfolg des Fachkommissariats 7. Er zeigte die gefälschten Stempel.

Foto: Brokmann

Polizeisprecher Thomas Reuter freute sich über den Erfolg des Fachkommissariats 7. Er zeigte die gefälschten Stempel. Foto: Brokmann

Gifhorn Donnerstagmorgen. 8.13 Uhr. Sechs zivil gekleidete Polizisten rücken verdeckt auf ein Haus vor. Erst klingeln, dann gezieltes Eindringen in die Wohnung. Offiziell mit Durchsuchungsbefehl. Nach einer halben Stunde werden sie unter Führung von Polizeihauptkommissar Thomas Reimann fündig: 80...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.