Papenteicher Familienvater verbreitete Kinderpornografie

Gericht verurteilte den Mann zu einer Bewährungsstrafe – 500 Euro muss er an den Kinderschutzbund zahlen

GIFHORN. Wegen Verbreitung und Besitzes von 500 Video- und Bilddateien mit kinderpornografischen Darstellungen musste sich ein 36-jähriger Familienvater aus dem Papenteich vor Gericht verantworten. Mit diesen Abbildungen war er in einschlägigen Tauschbörsen tätig.Im Rahmen einer großangelegten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.