"Hausdurchsuchung ist überzogen"

Unternehmervater wirft Polizei und Richter Respektlosigkeit und Willkür vor – Rechtliche Schritte geplant

WASBÜTTEL. Rolf Halbe aus Wasbüttel ist entsetzt: Am Dienstagmorgen stand die Polizei mit einem Hausdurchsuchungsbefehl vor der Tür wegen eines angeblichen Verkehrsdelikts. Er wirft den Verantwortlichen Respektlosigkeit und Willkür vor.6.30 Uhr morgens. Halbe will gerade frühstücken, seine Ehefrau...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.