Stromausfall in Watenbüttel und Wenden

Braunschweig  Ein Stromausfall sorgte in Teilen Braunschweigs am Mittwochmorgen für Ärger. Teilweise funktioniert er schon wieder.

In Teilen Braunschweig fiel am Mittwochmorgen der Strom aus (Symbolbild).

Foto: dpa

In Teilen Braunschweig fiel am Mittwochmorgen der Strom aus (Symbolbild). Foto: dpa

In Teilen Braunschweigs ist am Mittwochmorgen der Strom teilweise ausgefallen. Das berichtet News38 unter Berufung auf Leserhinweise. Demnach hätten Nutzer aus Watenbüttel gemeldet, dass der Strom weg sei - auch Ampelanlagen seien ausgefallen. Eine News38-Nutzerin schreibt, der Strom sei auch im Stadtteil Wenden weggewesen, aber mittlerweile wieder da. In der Innenstadt und Waggum hingegen sei alles okay, berichten andere Nutzer des Portals.

BS-Energy spricht per Bandansage von einer "Versorgungsunterbrechung im Bereich der Stromversorgung". Welche Stadtteile betroffen wird und wie lange die Störung andauert, teilte das Unternehmen bisher nicht mit. eng

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (11)