Frau bewirft Polizisten mit Schuhen

Als die Beamten die 23-jährige Frau von einem Hausdach in Kralenriede herunterholen wollen, wirft sie mit ihren Schuhen.

Symbolfoto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Symbolfoto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Zum Glück hat sie nicht getroffen: Wie die Polizei mitteilt, sind Beamte Samstagnacht gegen 3.20 Uhr von einer Frau mit ihren Schuhen beworfen worden. Der Vorfall spielte sich in Kralenriede ab, als eine 23-jährige Frau über ein Gerüst auf ein Hausdach geklettert war. Oben angekommen, nahm sie ihre Schuhe – und warf sie auf die Polizisten. Sie verfehlte ihre Ziele allerdings. Als die Beamten versuchten, die 23-Jährige vom Dach zu holen, schlug und trat sie in Richtung zweier Polizisten und traf diese im Gesicht.

Nachdem die gefährliche Situation auf dem Hausdach gelöst und die Frau fixiert war, lieferten sie die Polizisten in die Psychatrie des Krankenhauses Salzdahlumer Straße ein, erklärt die Polizei weiter. Die Polizeibeamten wurden leicht verletzt, waren aber weiter dienstfähig. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (14)