City-Point lebt wieder auf – Alle sind erleichtert

Braunschweig  Die Innenstadt-Kaufleute und der Wirtschaftsdezernent atmen auf: Im Herbst 2018 soll das Center neu eröffnen und wieder Schwung ins Viertel bringen.

Ende 2018: So soll der jetzige City-Point nach dem Umbau aussehen.

Ende 2018: So soll der jetzige City-Point nach dem Umbau aussehen.

Das ist eine gute Nachricht für den schwächelnden Einzelhandel in der nordwestlichen Innenstadt – und eine Zäsur. Zum 1. Juli übernimmt die Hamburger Immobilien-Investmentgruppe DC Values den weitgehend leerstehenden City-Point und baut ihn, so die Pläne, bis Herbst 2018 zu einem modernen Geschäftshaus um. Wie sind die Reaktionen? ...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (39)