Neues Naturschutzgebiet geplant

Braunschweig  Das Mascheroder und Rautheimer Holz soll bald unter besonderem Schutz stehen.

Das Mascheroder Holz ist derzeit noch Landschafts-Schutzgebiet. Doch eine Umwandlung in ein Naturschutzgebiet ist geplant. Davon wäre auch die Forstwirtschaft betroffen.

Foto: Henning Thobaben

Das Mascheroder Holz ist derzeit noch Landschafts-Schutzgebiet. Doch eine Umwandlung in ein Naturschutzgebiet ist geplant. Davon wäre auch die Forstwirtschaft betroffen. Foto: Henning Thobaben

Jürgen Meeske erinnert sich: „Als wir Kinder waren, haben wir im Wald immer gespielt.“ Und das, so der Bürgermeister des Bezirks Südstadt-Mascherode-Rautheim, würden die Kinder heute auch tun. Allerdings: Im Mascheroder und Rautheimer Holz könnte das künftig nur noch eingeschränkt möglich sein. Gemäß einer EU-Richtlinie soll das Waldgebiet vom Landschaftsschutzgebiet zum Naturschutzgebiet werden. ...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (22)