Sperrfläche am Bohlweg bleibt

Braunschweig  Das soll für bessere Luft sorgen. Der Planungs- und Umweltausschuss stimmt mehrheitlich zu – trotz Skepsis.

Auf dem Bohlweg gibt es an der Ecke zur Dankwardstraße nur eine Geradeausspur. Hinter der Sperrfläche können beide Spuren benutzt werden.

Foto: Cornelia Steiner

Auf dem Bohlweg gibt es an der Ecke zur Dankwardstraße nur eine Geradeausspur. Hinter der Sperrfläche können beide Spuren benutzt werden. Foto: Cornelia Steiner

Werden Autofahrer am Bohlweg gegängelt? Um diese Frage drehte sich letzte Woche eine lange Diskussion im Planungs- und Umweltausschuss. Die Politiker mussten entscheiden, ob die Sperrfläche dort ein weiteres Jahr bleiben soll. So hatte es die Verwaltung vorgeschlagen, um den Ausstoß von Luftschadstoffen zu senken – und so kommt es nun auch, allerdings gegen die Stimmen von CDU und AfD. Auch die FDP ist dagegen, hat im Ausschuss aber...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (77)