Gom zieht in die neue Zentrale ein

Braunschweig  Die Mess-Experten investieren 33 Millionen Euro im Gewerbegebiet Rüningen.

Gom-Geschäftsführer Konstantin Galanulis (Mitte) führte Gäste durch die neue Firmenzentrale.

Foto: privat

Gom-Geschäftsführer Konstantin Galanulis (Mitte) führte Gäste durch die neue Firmenzentrale. Foto: privat

Eine Ära ist beendet. Nach 26 Jahren verlässt Gom die Nordstadt. Im Gewerbegebiet Rüningen wurden 33 Millionen Euro in eine neue Firmenzentrale investiert. Fitness-Studio und Kantine inklusive. Die 400 Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen. Mittwochabend war...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.