Sauerstoff entzündete sich - Mann schwer verletzt

Braunschweig  In einem Krankenhaus flammte bei Arbeiten kurzzeitig Sauerstoff auf. Das Feuer erlosch von alleine, ein Arbeiter musste allerdings schwer verletzt in eine Spezialklinik gebracht werden.

Feuerwehreinsatz in Braunschweig (Symbolbild)

Feuerwehreinsatz in Braunschweig (Symbolbild)

Bei einem Feuer ist am Donnerstagnachmittag ein 54-Jähriger schwer verletzt worden. Das teilte die Feuerwehr Braunschweig mit. Laut den Einsatzkräften war der Techniker einer Wartungsfirma an der Sauerstoffversorgungsanlage des St Vinzenz-Krankenhauses damit beschäftigt, eine defekte Dichtung zu...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.