73-Jährige bei Brand in Hochhaus lebensgefährlich verletzt

Braunschweig  Bei einem Brand in einem Hochhaus in Braunschweig ist am Montagmorgen eine 73-Jährige Bewohnerin lebensgefährlich verletzt worden.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht am Montag (18.01.2016) vor einem Hochaus an der Otto-von-Guericke-Straße in dem es zuvor in Braunschweig gebrannt hat.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Ein Feuerwehrfahrzeug steht am Montag (18.01.2016) vor einem Hochaus an der Otto-von-Guericke-Straße in dem es zuvor in Braunschweig gebrannt hat. Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Großeinsatz der Feuerwehr am Montagvormittag. 58 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um einen Wohnungsbrand im Hochhaus an der Otto-von-Guericke-Straße zu löschen. Eine 73-Jährige schwebt in Lebensgefahr.Es war offenbar eine Rettung in letzter Sekunde. Denn die 73-Jährige befand sich während des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.