Früheres Hotel „Monopol“ wird wieder Gästehaus

Braunschweig  Das jetzige Bürogebäude am Friedrich-Wilhelm-Platz soll 2015 wieder ein Gästehaus werden. Der Umbau beginnt Anfang 2015

Ein neuer Paukenschlag in der Braunschweiger Hotel-Szene kündigt sich an. Nach Informationen unserer Zeitung plant der Eigentümer des Büro- und Geschäftsgebäudes am Friedrich-Wilhelm-Platz, Ecke Kalenwall eine Wiedereröffnung des in den 1970er Jahren geschlossenen legendären „Hotel Monopol“. Ein Vertreter der RH Objektverwaltung GmbH, Nürnberg kündigte das jetzt den Teilnehmern des Quartierforums im...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (3)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort