Großbrand auf Pferdehof – Tiere gerettet

Braunschweig  Dramatische Stunden am Sonntagmorgen: In Harxbüttel stand eine Scheune in Flammen. Dutzende Feuerwehrkräfte bekämpften den Brand.

Ein Großfeuer auf einem Pferdehof hielt am Sonntag die Braunschweiger Feuerwehren in Atem. Eine Scheune in Harxbüttel stand in hellen Flammen, die Rauchsäule war weithin in der Stadt zu sehen. Am Ende gab es nach dem Großeinsatz gute Nachrichten: Die Feuerwehr konnte die Ausbreitung der Flammen auf...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.