Rechte Szene verteilte radikale Flugblätter in Kralenriede

Braunschweig  Der Staatsschutz ermittelt. Die Situation rund um die überfüllte Aufnahmebehörde spitzt sich zu. Anwohner haben Angst.

Die Aufnahmebehörde in Kralenriede ist derzeit überfüllt..

Foto: Archiv

Die Aufnahmebehörde in Kralenriede ist derzeit überfüllt.. Foto: Archiv

Die Situation rund um die derzeit hoffnungslos überbelegte Landesaufnahmebehörde (LAB) in Kralenriede spitzt sich immer mehr zu. Es gibt nicht nur Stress unter den dort einquartierten Flüchtlingen. Auch die Anwohner fühlen sich zunehmend unwohler – und sagen das auch. ...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.