Randale vor dem Derby in Braunschweig

Braunschweig  „Ultra“-Fans von Hannover 96 demolierten am Wochenende einen Zug. Ähnliche Randale will die Polizei beim Spiel Eintracht II gegen Hannover II an Dienstag verhindern.

Die Deckenverkleidung des Eisenbahnwagens wurde zerstört.

Foto: Polizei

Die Deckenverkleidung des Eisenbahnwagens wurde zerstört. Foto: Polizei

Vor dem Derby zwischen den Nachwuchsteams, Eintracht Braunschweig II und Hannover 96 II, Dienstagnachmittag in Braunschweig haben „Ultras“ aus Hannover die ohnehin angespannte Sicherheitslage zusätzlich verschärft. Am Samstag demolierten sie auf der Rückfahrt von einem Auswärtsspiel in St. Pauli einen Eisenbahnwagen und richteten erheblichen Schaden an. Der Vorfall ereignete sich am Abend auf der Strecke zwischen Celle und...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (16)