Autofahrer verfolgte Radler und rastete aus

Braunschweig  Der 21-Jährige hatte sich über Spucke auf der Scheibe geärgert und verursachte nach einer Verfolgsungsfahrt einen Unfall.

Ein Autofahrer hat einen Radfahrer angegriffen.

Foto: Armin Weigel/dpa

Ein Autofahrer hat einen Radfahrer angegriffen. Foto: Armin Weigel/dpa

Völlig ausgerastet ist nach Polizeiangaben am Donnerstagnachmittag ein Autofahrer auf dem Friedrich-Kreiß-Weg, nachdem ihm angeblich ein entgegenkommender Radfahrer zuvor auf die Frontscheibe gespuckt haben soll. Wie Polizei-Sprecherin Ines Fricke mitteilte, habe der 21-Jährige nach dem Vorfall...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort