„Nazis raus“ – Braunschweig zeigte Flagge

Braunschweig  Hunderte Braunschweiger demonstrierten am Donnerstag gegen Auftritt der Rechtsgruppierung „Pro Deutschland“.

Menschen demonstrieren auf dem Hagenmarkt gegen die Kundgebung von „Pro Deutschland“.

Foto: Björn Schmitz

Menschen demonstrieren auf dem Hagenmarkt gegen die Kundgebung von „Pro Deutschland“. Foto: Björn Schmitz

„Haut ab!“ Braunschweig hat am Donnerstag Flagge gegen Rechts gezeigt. Hunderte demonstrierten gegen provokante Auftritte der ausländer- und islamfeindlichen Rechtspartei „Pro Deutschland“ an sensiblen Orten in der Innenstadt – in der Nähe einer Moschee, am Antifaschistischen Café und am Büro der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.