Waggumer Freibad ist gerettet

Braunschweig  Der Rat stimmte dem Weiterbetrieb des Freibades zu. Die Sanierung soll noch in diesem Jahr beginnen.

Der Förderverein kam mit Kindern zur Ratssitzung, um dem Verlauf der Debatte über die Zukunft des Freibads Waggum zu verfolgen.

Foto: Nielsen

Der Förderverein kam mit Kindern zur Ratssitzung, um dem Verlauf der Debatte über die Zukunft des Freibads Waggum zu verfolgen. Foto: Nielsen

Großer Betrieb am Dienstag um 16 Uhr im Ratssitzungssaal. Mit T-Shirts und dem Retterchen-Symbol nahm der Förderverein auf der Tribüne des Ratssitzungssaals Platz, um sich zu vergewissern, dass das Freibad Waggum tatsächlich gerettet wird.Doch als es so weit war, schliefen die Kinder und viele...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.