CDU stimmt gegen Haushalt

Braunschweig  Die neue Mehrheit im Braunschweiger Rat aus SPD, Grünen, BIBS, Linken und Piraten verabschiedete am Dienstag spät den Etat.

Stadtkämmerer Ulrich Stegemann bei seiner Rede.

Foto: Daniela Nielsen

Stadtkämmerer Ulrich Stegemann bei seiner Rede. Foto: Daniela Nielsen

Braunschweig. Erstmals in seiner Amtszeit hat Braunschweigs Oberbürgermeister Gert Hoffmann (CDU) gestern am späten Abend gegen einen Haushalt der Stadt gestimmt. Er wollte den haushaltspolitischen Kurswechsel der neuen Mehrheit aus SPD, Grünen, BIBS, Linken und Piraten nicht mittragen. Auch die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.