Widerstand gegen „Erotik-Hotel“ in Hildesheimer Straße

Braunschweig  Betreiber plante das Etablissement gegenüber der Roggenmühle – Bezirksrat sprach sich in Sondersitzung einstimmig dagegen aus.

In der Hildesheimer Straße 31 (schwarzes Haus) sollte ein „Erotikhotel“ eröffnet werden. Die Stadt reagierte schnell.

In der Hildesheimer Straße 31 (schwarzes Haus) sollte ein „Erotikhotel“ eröffnet werden. Die Stadt reagierte schnell.

Ein Bauantrag muss genehmigt werden, wenn nicht zwingende Gründe gegen den Antrag sprechen. Bis Donnerstagabend gab es keine zwingenden rechtlichen Gründe, einen Bauantrag für die Umnutzung des Gebäudes Hildesheimer Straße 31 in ein „Erotikhotel“ abzulehnen. Moralische Ansichten hätten letztendlich...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort