Fußgängerin lief in anfahrende Straßenbahn

Braunschweig  Mit leichten Verletzungen musste eine Fußgängerin ins Klinikum gebracht werden. Sie war auf dem Heinrich-Büssing-Ring in eine Straßenbahn gelaufen.

Mit Verletzungen musste die Fußgängerin ins Krankenhaus gefahren werden.

Foto: Archiv

Mit Verletzungen musste die Fußgängerin ins Krankenhaus gefahren werden. Foto: Archiv

Die 58-Jährige wollte gegen 7.40 Uhr den Heinrich-Büssing-Ring in Richtung Ring-Center überqueren und hatte offenbar die von rechts in Richtung Bahnhof fahrende Bahn der Linie M 1 übersehen.Der Straßenbahnfahrer (28), der gerade von der dortigen Haltestelle angefahren war, hatte die stehende...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.