„Wasserwelt“ am Schützenplatz bekommt Groß-Restaurant

Braunschweig  Im Herbst soll die neue „Wasserwelt“ am Schützenplatz eröffnen – inklusive eines Groß-Restaurants.

Stadtbad-GmbH-Geschäftsführer Jürgen Scharna im Gastronomiebereich des „Wasserwelt“-Rohbaus. Die Tische werden auf einer Ebene oberhalb der Schwimmbecken stehen und den Blick aufs Wasser ermöglichen.

Foto: Rudolf Flentje

Stadtbad-GmbH-Geschäftsführer Jürgen Scharna im Gastronomiebereich des „Wasserwelt“-Rohbaus. Die Tische werden auf einer Ebene oberhalb der Schwimmbecken stehen und den Blick aufs Wasser ermöglichen. Foto: Rudolf Flentje

Bei Baukosten von insgesamt 28,3 Millionen Euro fällt alles etwas größer aus im neuen Spaß- und Erlebnisbad. Das gilt auch für den Restaurant-Bereich. Allein die Küche wird rund 200 Quadratmeter aufweisen. Mehr als 1000 Portionen sollen täglich ausgegeben werden können. Auf Gäste warten 200...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.