Prozess gegen mutmaßlichen Drogenhändler vor dem Landgericht

Braunschweig  Wegen Drogenhandels und illegaler Herstellung von Rauschmitteln steht von Montag an ein 42 Jahre alte Braunschweiger vor dem Landgericht.

Das Landgericht Braunschweig verhandelt von Montag an gegen einen mutmaßlichen Drogenhändler.

Foto: Rudolf Flentje

Das Landgericht Braunschweig verhandelt von Montag an gegen einen mutmaßlichen Drogenhändler. Foto: Rudolf Flentje

Eine Zivilstreife der Braunschweiger Polizei hatte den 42-Jährigen bei einer Routinekontrolle in der Vorwerksiedlung im Juni festgenommen. Seither sitzt der Mann in Untersuchungshaft. In seinem Auto, seinem Wohnhaus in Tangermünde (Sachsen-Anhalt) sowie in einem Lagerraum stellten die Ermittler...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.