Willy-Brandt-Platz – SPD-Fraktionschef tadelt die Volksbank

Braunschweig  Soll der Berliner Platz in Willy-Brandt-Platz umbenannt werden? Der Vorschlag von Oberbürgermeister Gert Hoffmann hat eine Diskussion losgetreten.

Bald Willy-Brandt-Platz? Der Berliner Platz am Hauptbahnhof.

Foto: Rudolf Flentje

Bald Willy-Brandt-Platz? Der Berliner Platz am Hauptbahnhof. Foto: Rudolf Flentje

Wie wird der Platz am Hauptbahnhof künftig heißen? Der Bezirksrat Viewegs Garten-Bebelhof ist in dieser Frage allein am Zug. Am Ende aber sollte das Wort der rund 140 Eigentümer und Mieter am Berliner Platz zählen, ob sie ihre Adresse behalten oder doch lieber am Willy-Brandt-Platz wohnen möchten....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.