Schüler drehen Film über Spender

Braunschweig  Die Klasse 10 A des Martino Katharineum nimmt am niedersächsischen Kurzfilmwettbewerb teil - mit einem Film über den anonymen Braunschweiger Spender.

Die Schüler der Klasse 10a konnten beim Workshop Drehbuchautor Martin Wolf zwei Stunden lang mit Fragen löchern.

Foto: Ammerpohl

Die Schüler der Klasse 10a konnten beim Workshop Drehbuchautor Martin Wolf zwei Stunden lang mit Fragen löchern. Foto: Ammerpohl

Einen Film über den Spender – das ist ein guter Einfall, fanden die Organisatoren des Wettbewerbs und spendierten der Klasse nun ein Coaching für ihren Film. Gestern besuchte der Drehbuchautor Martin Wolf das Braunschweiger Gymnasium. In seinem zweistündigen Workshop erklärte er den Jugendlichen,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.