Im Kanzlerfeld brodelt es weiter

Braunschweig  Bürgerinitiative will Neubau des Einkaufszentrums verhindern und lädt für Montag zum zweiten Info-Abend ein – Supermarkt-Chef will dabei sein

Diese Filiale im Einkaufszentrum Kanzlerfeld will Supermarkt-Chef-Otto Görge schließen und neu bauen.

Foto: Karsten Mentasti

Diese Filiale im Einkaufszentrum Kanzlerfeld will Supermarkt-Chef-Otto Görge schließen und neu bauen. Foto: Karsten Mentasti

KANZLERFELD. Wie geht es weiter mit dem Einkaufszentrum (EKZ) im Stadtteil Kanzlerfeld? Für Montagabend, 5. November, 19 Uhr, lädt die Bürgerinitiative, die sich für den Erhalt des EKZ stark macht, zu einer zweiten Bürgerinformation ins Wichernhaus ein. Auch Kaufmann Otto Görge will dabei...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort