Braunschweiger stellte Brandstifter

Braunschweig  Der 22-jährige Braunschweiger Daniel Koch und ein Freund ertappten einen Brandstifter auf frischer Tat und hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf. Dafür erhielten sie einen Zivilcourage-Preis.

Daniel Koch.

Foto: Peter Sierigk

Daniel Koch. Foto: Peter Sierigk

Der Mann war gerade dabei, eine Markise anzuzünden. Geschehen war dies im Oktober vor einem Jahr in Clausthal-Zellerfeld im Oberharz.Dafür wurde den beiden jungen Männern nun in der Kaiserpfalz Goslar ein Preis für Zivilcourage verliehen. Uwe Hück, der Betriebsratsvorsitzende der Porsche AG, hat...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.