Pech im Parkhaus – Wagen zu hoch

Braunschweig  Der Fahrer eines Kleinbusses hat am Samstag die Einfahrtsbrücke des Parkhauses „Weißes Ross“ beschädigt, beim Zurücksetzen kollidierte er mit dem hinter ihm stehenden Wagen.

Polizei im Einsatz.

Foto: dpa

Polizei im Einsatz. Foto: dpa

Ein Alptraum im Parkhaus – der Wagen ist zu hoch. Am Samstagmittag gegen 11.30 Uhr kam es zu einem Unfall im Parkhaus beziehungsweise in der Einfahrt des Parkhauses „Weißes Roß“. Ein 56-jähriger Braunschweiger fuhr mit seinem VW T4-Hochdach zunächst unter der Einfahrtsbrücke des Parkhauses hindurch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.