Konzept für die Sanierung des Bürgerparks liegt vor

Braunschweig  Stadt und Borek-Stiftung legen Broschüre über Sanierung historischer Parks und Friedhöfe von 2005 bis 2011 vor

Der Katharinenfriedhof ist das bislang letzte Projekt, das im Rahmen der Vereinbarung zwischen Stadt und Borek-Stiftung realisiert wurde.

Foto: Sierigk

Der Katharinenfriedhof ist das bislang letzte Projekt, das im Rahmen der Vereinbarung zwischen Stadt und Borek-Stiftung realisiert wurde. Foto: Sierigk

Braunschweigs historische Parks und Friedhöfe würden nicht aussehen, wie sie aussehen. Für Stadtrat Ulrich Stegemann gilt das ohne jeden Zweifel. Seit zwei Jahrzehnten engagieren sich Stadt und Richard Borek Stiftung gemeinsam für die Sanierung der Anlagen.„Es ist eine Zusammenarbeit, wie sie...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.