Polizeitaucher bergen zwei Tresore aus Heidbergsee

Braunschweig  Nach dem Einsatz der Polizeitaucher vor zwei Wochen in der Oker an der Sidonienbrücke meldeten sich zwei Hobbytaucher bei der Polizei.

Polizei-Taucher stiegen am Morgen in den Heidbergsee, um zwei Tresore zu bergen.

Foto: Peter Sierigk

Polizei-Taucher stiegen am Morgen in den Heidbergsee, um zwei Tresore zu bergen. Foto: Peter Sierigk

Taucher der Bereitschaftspolizei Braunschweig haben am Morgen zwei Tresore aus dem Heidbergsee geborgen. Einbrecher hatten diese im April 2011 aus der Oswald-Berkhan-Schule entwendet.Zwei Hobbytaucher hatten der Polizei Hinweise auf die im See liegenden Tresore gegeben. Zeugnisse, Dienstsiegel und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.