Braunschweiger erhält wichtigen Forscherpreis

Hannover  Neun Forscher sind am Mittwoch mit dem Wissenschaftspreis des Landes Niedersachsen ausgezeichnet worden. Ein Hauptpreis ging nach Braunschweig.

Prof. Marcus Magnor (6. von links) von der TU Braunschweig wurde von Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (3. von links) ausgezeichnet

Foto: dpa

Prof. Marcus Magnor (6. von links) von der TU Braunschweig wurde von Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (3. von links) ausgezeichnet Foto: dpa

Als herausragender Wissenschaftler einer Uni wurde der Leiter des Instituts für Computergraphik an der TU Braunschweig, Marcus Magnor, geehrt. Er erhält 25.000 Euro, genau wie der beste Wissenschaftler einer Fachhochschule, Hans-Josef Endres. Der Maschinenbauer verantwortete den Aufbau des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €