Bischof Weber warnt vor Ausbeutung der Natur

Braunschweig  Die Kirche entdeckt den Umweltschutz: Bischof Friedrich Weber aus Braunschweig, hat vor einer rücksichtslosen Ausbeutung der Natur gewarnt.

Blick auf das Burgtal und Elm bei Eitzum.

Foto: Rosenthal

Blick auf das Burgtal und Elm bei Eitzum. Foto: Rosenthal

Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland, Bischof Friedrich Weber aus Braunschweig, äußerte sich am Freitag zum Thema Naturschutz: Wo die Umwelt nicht bewahrt, sondern ausgebeutet werde, vermehrten und vertieften sich Konflikte und Kriege zwischen Nationen und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.