Rodungsarbeiten mussten nach Protesten erneut gestoppt werden

Polizei ließ Harvester aus Sicherheitsgründen abziehen – Nabu: Hätten Unterstützung früher gebrauchen können

Die Grüne Jugend hatte am Samstag zum Trauermarsch durch die Innenstadt aufgerufen, doch nur etwa ein Dutzend Demonstranten schloss sich an.    

Foto: Peter Sierigk

Die Grüne Jugend hatte am Samstag zum Trauermarsch durch die Innenstadt aufgerufen, doch nur etwa ein Dutzend Demonstranten schloss sich an.     Foto: Peter Sierigk

Rund 200 Menschen folgten am Samstag dem Aufruf der Bürgerinitiative Flughafen "zum Spaziergang im Querumer Forst unter dem Motto Abschied vom Wald". Aus Sicherheitsgründen verfügte die Polizei für diesen Tag den Abbruch der Rodungsarbeiten.Den Aufruf zum Waldspaziergang hatten auch Ratsfraktion...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.