Gericht weist Antrag auf Stopp des Baumfällens im Querumer Forst ab

Demonstranten in Sperrzone – Polizei löst Versammlung auf – Nabu wegen Flughafen-Prozessen in Finanznot

Eine Gruppe von Ausbaugegnern der Flughafen-Startbahn besetzte die Sperrzone der Fällarbeiten im Querumer Forst. Für die Verlängerung der Startbahn müssen 33 Hektar gerodet werden.

Foto: Rudolf Flentje

Eine Gruppe von Ausbaugegnern der Flughafen-Startbahn besetzte die Sperrzone der Fällarbeiten im Querumer Forst. Für die Verlängerung der Startbahn müssen 33 Hektar gerodet werden. Foto: Rudolf Flentje

Rund 50 Demonstranten drangen gestern in die Sperrzone der Baumfällarbeiten für die Verlängerung der Landebahn des Flughafens. Sie besetzten die Rodungsfläche.Am Nachmittag löste die Polizei die Versammlung auf und erteilte Platzverweise. Von acht uneinsichtigen Störern, so die Polizei, wurden die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.