Lauter Qualen in der Welt der Zahlen

Wie das gerade gegründete Institut für Mathematisches Lernen Braunschweig rechenschwache Grundschüler fördert

Der Mann, Dr. Michael Wehrmann, hat eine Engelsgeduld. Es ist die Geduld eines Wissenschaftlers, der weiß, dass mit Vorwürfen, mit Übungsorgien vor Klassenarbeiten, keinem rechenschwachen Kind geholfen ist. Sechs Prozent der Grundschüler werfen in der Welt der Zahlen alles durcheinander. Tragödien...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.