Nicht Plätze, sondern Bewerber fehlen

Lehrstellenbilanz: Die Ausbildungsplatz-Situation in unserer Region ist offenbar äußerst entspannt. Allgemeiner Tenor bei den zuständigen Kammern: Es sind vielerorts noch Plätze frei.

Tina Wiebe, Auszubildende im KFZ-Handwerk, arbeitet an einem Zweiliter-Motor eines Mercedes-A-Klasse-Modells. Die junge Frau ist eine Exotin in diesem Beruf, für den sich noch immer vor allem Männer bewerben. 

Tina Wiebe, Auszubildende im KFZ-Handwerk, arbeitet an einem Zweiliter-Motor eines Mercedes-A-Klasse-Modells. Die junge Frau ist eine Exotin in diesem Beruf, für den sich noch immer vor allem Männer bewerben. 

"In unserer Region sind im Handwerk in diesem Jahr mehr als 1100 Ausbildungsverhältnisse in die Lehrlingsrolle eingetragen worden", sagt Otto Schlieckmann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade. Die Zahl entspreche der des Vorjahres.Dennoch gebe es noch viele offene...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.