Abbrecherquoten sind ein Problem

IT-Nachwuchs: Die Jobaussichten im IT-Bereich sind gut. Doch nach wie vor plagen die Branche Nachwuchssorgen.

Die TU Braunschweig wirbt mit dem Tag der Informatik für das Fach – hier eine Aufnahme von 2007. Dieses Jahr hat sich die Zahl der Informatikstudenten an der TU um 9 Prozent erhöht. Archivfoto: Rudolf Flentje 

Die TU Braunschweig wirbt mit dem Tag der Informatik für das Fach – hier eine Aufnahme von 2007. Dieses Jahr hat sich die Zahl der Informatikstudenten an der TU um 9 Prozent erhöht. Archivfoto: Rudolf Flentje 

Die Zahl der neuen Auszubildenden in den Berufen der Informationstechnik-Branche blieb 2010 mit 13700 stabil. Für dieses Jahr erwartet der Hightech-Verband Bitkom steigende Azubi-Zahlen. Allerdings nimmt auch die Zahl der Lehrstellen zu. Bis August schrieben die Unternehmen laut Bitkom 10 Prozent...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.