"Mir wird alles zuviel"

Zeitmanagement: "Ich schaffe das alles nicht mehr." Dieses Gefühl plagt immer mehr Berufstätige. Unter anderem, weil sie im Job ständig vor neuen Herausforderungen stehen, für deren Lösung sie noch keine Routinen entwickelt haben. Eine entsprechend große mentale Kraftanstrengung kostet es sie, diese zu meistern.

Immer erreichbar sein und ständig neue Aufgaben lösen - daraus entsteht bei vielen ein Gefühl der Überforderung, gegen das das klassische Zeitmanagement nur noch bedingt hilft.Archivfoto: Flentje 

Immer erreichbar sein und ständig neue Aufgaben lösen - daraus entsteht bei vielen ein Gefühl der Überforderung, gegen das das klassische Zeitmanagement nur noch bedingt hilft.Archivfoto: Flentje 

Besuchen Sie ein Zeitmanagementseminar." Diesen Tipp erhielten Mitarbeiter in den vergangenen zwei Jahrzehnten oft von Führungskräften, wenn sie klagten: "Mir wird alles zu viel." Das taten denn auch Heerscharen von Mitarbeitern. Und Zeit- und Selbstmanagementseminare entwickelten sich zu einem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.