Lehrling auf Bewährung

Keine Lehre ohne Probezeit. In dieser Phase dürfen sowohl der Betrieb als auch der Lehrling ohne Angabe von Gründen fristlos kündigen. Das kann für beide Seiten ein Vorteil sein.

Ein Bäcker-Gehilfe trägt frisches Brot in den Laden. Wer in diesem Beruf eine Lehre beginnt, obwohl er ein Morgenmuffel ist, dürfte froh sein, dass der Gesetzgeber in der Probezeit eine fristlose Kündigung erlaubt.    

Foto: Oliver Berg/dpa

Ein Bäcker-Gehilfe trägt frisches Brot in den Laden. Wer in diesem Beruf eine Lehre beginnt, obwohl er ein Morgenmuffel ist, dürfte froh sein, dass der Gesetzgeber in der Probezeit eine fristlose Kündigung erlaubt.     Foto: Oliver Berg/dpa

In diesen Wochen beginnt für viele junge Erwachsene ein Lebensabschnitt mit neuen Herausforderungen: die Berufsausbildung. Vor allem die Probezeit bereitet manchem Berufseinsteiger schlaflose Nächte. Wer möchte schon die mühsam ergatterte Lehrstelle gleich wieder verlieren? Die Experten der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort