Täglich erreichbar sein – sonst gibt’s Zunder

Arbeitslose haben Anspruch auf "Urlaub"?– Ohne Abmeldung bei der Agentur droht jedoch Leistungskürzung

Arbeitslose müssen für die Agentur täglich erreichbar sein.   

Foto: dpa

Arbeitslose müssen für die Agentur täglich erreichbar sein.    Foto: dpa

Die Arbeitsvermittler der Arbeitsagenturen laden Arbeitslose aus konkretem Anlass zum Gespräch ein, etwa um festzustellen, ob sie täglich erreichbar sind. Ist das nicht der Fall, so hat dies seinen Ursprung oftmals darin, dass der Arbeitslose verreist ist, ohne seinen Vermittler davon in Kenntnis...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.