Guter Fleischer kann Karriere machen

Der Beruf der Woche

Fertig! Fleischergeselle Matthias Borchers transportiert die frisch verpackte Wurst ab.    

Foto: Christiane Schacht

Fertig! Fleischergeselle Matthias Borchers transportiert die frisch verpackte Wurst ab.     Foto: Christiane Schacht

Nass und kalt ist es in einem fleischverarbeitenden Betrieb. Das muss ein Fleischer aushalten.Und er muss Kraft und Köpfchen haben. Wenn er das mitbringt, hat er sehr gute Berufsaussichten. Das sagt Josef Heinrich, Gesamtbetriebsleiter der Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co.KG Gifhorn,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €