Know-how am Computer allein ist nicht genug

Firmen reißen sich um Informatiker, die auch etwas von Wirtschaft oder Maschinenbau verstehen – Viele Studienangebote in der Region

Informatik-Studenten haben gute Berufsaussichten, denn ohne Informationstechnologie läuft heute in den meisten Betrieben nichts mehr.    

Foto: Archivfoto: Friso Gentsch/dpa

Informatik-Studenten haben gute Berufsaussichten, denn ohne Informationstechnologie läuft heute in den meisten Betrieben nichts mehr.     Foto: Archivfoto: Friso Gentsch/dpa

Informatiker verstärkt gesucht – das liest man oft zurzeit. Doch wie sieht es in drei, vier Jahren aus? Sind dann die meisten Jobs in den fernen Osten verlagert? Das fragen sich viele Schulabgänger, die ein Informatik-Studium erwägen."Die Karrierechancen für Informatiker werden auch in einigen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.