Viele Betriebe bieten mehr Lehrstellen

Doppelter Abitur-Jahrgang, Aussetzung der Wehrpflicht – 2011 wird‘s eng auf dem Lehrstellenmarkt. Doch viele Unternehmen bieten zusätzliche Lehrstellen an. Die Kammern machen Bewerbern Mut.

Angehende Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bearbeiten das Programm für eine automatische Steuerung. Längst hat die Computertechnik auch in viele Handwerksberufe Einzug gehalten.    

Foto: Archivfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Angehende Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik bearbeiten das Programm für eine automatische Steuerung. Längst hat die Computertechnik auch in viele Handwerksberufe Einzug gehalten.     Foto: Archivfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Der doppelte Abiturjahrgang bereitet Roland Neugebauer keine Sorgen. "Bis Januar 2011 konnte bereits ein Zuwachs von sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr bei den neuen Ausbildungsverträgen erreicht werden", sagt der Leiter der Berufsbildungsabteilung der Industrie- und Handelskammer Braunschweig....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.