Der Ton macht die Botschaft

Nur 60 Prozent der Kommunikation sind Worte und Körpersprache – den Rest vermittelt die Stimme.

Im Lehrerberuf und auch an vielen anderen Arbeitsplätzen wird der Stimme einiges abverlangt – entsprechend pfleglich sollte man sie behandeln.   

Foto: Archivfoto: dpa

Im Lehrerberuf und auch an vielen anderen Arbeitsplätzen wird der Stimme einiges abverlangt – entsprechend pfleglich sollte man sie behandeln.    Foto: Archivfoto: dpa

Janine Krasel blickt ihre munter plappernden Drittklässler intensiv an, spitzt leicht die Lippen und legt einen Zeigefinger an den Mund. So lange, bis es leise genug ist, dass sie mit dem Unterricht beginnen kann."Ich habe mir vorgenommen, meine Stimme nicht zu überanstrengen und nie über die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.