Ausbildung: Zeigen Sie Eigeninitiative

Bewerber sollten sich bei Berufstätigen über deren Arbeit informieren – Ratschläge für die Lehrstellen-Suche

Eine Schülerin arbeitet in ihrem Praktikum an einer Drehmaschine. Während der Ferien lernt sie so einen Technikerberuf kennen.    

Foto: Archivfoto: Weigel/dpa

Eine Schülerin arbeitet in ihrem Praktikum an einer Drehmaschine. Während der Ferien lernt sie so einen Technikerberuf kennen.     Foto: Archivfoto: Weigel/dpa

Bäcker oder Bürokaufmann –  die Wahl für den passenden Ausbildungsberuf fällt oft schwer. Den erhofften Traumberuf dann auch zu bekommen, ist die nächste Hürde. Ausbildungs-Experte Gerhard Hartwich kennt den Ausbildungsmarkt und seine Tücken.Die passende Motivation ist alles. Davon kann Gerhard...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.