Studium der Energietechnik: Gute Chancen für den Berufseinstieg

Studenten sammeln früh praktische Erfahrungen – Absolventen arbeiten oft eigenverantwortlich

Ein Mitarbeiter prüft die Produktionsanlage eines Biodiesel-Werks. Wartung von Energietechnik ist oft Aufgabe von Fachhochschul-Ingenieuren.   

Foto: dpa

Ein Mitarbeiter prüft die Produktionsanlage eines Biodiesel-Werks. Wartung von Energietechnik ist oft Aufgabe von Fachhochschul-Ingenieuren.    Foto: dpa

Das Studium der Energietechnik bietet vielfältige Möglichkeiten. Maschinenbauer, Elektrotechniker und Bauingenieure beschäftigen sich mit der Wissenschaft rund um Energie. Der Studiengang ist in Braunschweig besonders gut vertreten.Energie ist das Jahrhundertthema. Um Energie effizient und...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.