Überzeugte Siezer, lockere Duzer

Siezen oder duzen? Wie wird es im Kollegenkreis gehalten? Kommt ganz auf das Unternehmen an. Vorsichtige probieren es immer erst mal mit dem "Sie".

Ein Möbelmarkt im nordrhein-westfälischen Kaarst. Ob man die Kollegen duzt oder siezt, hängt auch von der Firma ab. Bei Ikea zum Beispiel duzen sich alle, von der Reinigungskraft bis zum Chef. Das gehört zur Unternehmenskultur der Schweden.    

Foto: Archivfoto: Bernd Thissen/dpa

Ein Möbelmarkt im nordrhein-westfälischen Kaarst. Ob man die Kollegen duzt oder siezt, hängt auch von der Firma ab. Bei Ikea zum Beispiel duzen sich alle, von der Reinigungskraft bis zum Chef. Das gehört zur Unternehmenskultur der Schweden.     Foto: Archivfoto: Bernd Thissen/dpa

In den meisten Unternehmen in Niedersachsen und Bremen gibt es keine verbindlichen Regeln für die Anredeformen unter Kollegen. Die einen schätzen die vertraute Arbeitsatmosphäre beim "Du", während andere lieber eine professionelle Distanz wahren.Ob "Du" oder "Sie", das dürfen Arbeitnehmer häufig...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.